Leipzig

Ludivine

Ludivine AUBRAS
Institut français Leipzig

Bundesländer:
Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

E-Mail: francemobil.leipzig@institutfrancais.de
Website: leipzig.institutfrancais.de

Bonjour à tous !

Moi c’est Ludivine Aubras, j’ai 24 ans, je viens de l’île de La Réunion et je suis la lectrice FranceMobil pour les régions de la Saxe, la Saxe-Anhalt et la Thuringe pour cette année scolaire 2020-2021.

J’ai commencé à apprendre l’allemand dès l’âge de 12 ans et mon parcours scolaire a été rythmé par de nombreuses participations à plusieurs séjours linguistiques en Allemagne. A la suite de ces voyages, j’ai décidé de faire une licence de germanistique à l’université de La Réunion pendant laquelle j’ai eu l’opportunité d’étudier dans l’université de Sarrebruck et de Göttingen. J’ai poursuivi cette aventure allemande par un assistanat à Coblence et cette année j’ai décidé de poser mes bagages à Leipzig !

J’ai hâte de vous rencontrer et de vous partager la langue et la culture françaises.
Etant réunionnaise, je suis très attachée à la diversité des cultures et je serais heureuse de montrer que les frontières de la France s’étendent au-delà du continent européen et que les relations franco-allemandes sont présentes et vivantes jusque dans l’océan indien.

Narmet ça ! (« à bientôt » en créole)

Hallo zusammen !

Mein Name ist Ludivine Aubras, ich bin 24 Jahre alt, komme von der Insel La Réunion und bin die FranceMobil-Lektorin für Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen für das Schuljahr 2020-2021.

Ich habe mit 12 begonnen, Deutsch zu lernen und meine Schullaufbahn war von zahlreichen Teilnahmen an mehreren Sprachaufenthalten in Deutschland geprägt. Durch meine Reisen begeistert, habe ich mich für einen Bachelor in Germanistik an der Universität von La Réunion entschieden. Während meines Studiums hatte ich auch die Möglichkeit hatte, an den Universitäten Saarbrücken und Göttingen zu studieren. Dieses deutsche Abenteuer setzte ich mit einer Assistenzzeit in Koblenz fort und dieses Jahr beschloss ich, mein Gepäck in Leipzig abzustellen !

Ich freue mich darauf, euch zu treffen und die französische Sprache und Kultur mit euch zu teilen. Als Reunionesin liegt mir die Vielfalt der Kulturen sehr am Herzen und ich würde gerne zeigen, dass die Grenzen Frankreichs über den europäischen Kontinent hinausgehen und die deutsch-französischen Beziehungen bis zum Indischen Ozean präsent und lebendig sind.

Narmet ça ! („Bis Bald“ auf Kreolisch)

FranceMobil einladen