Hamburg

Manon

Manon GARANDEAU
Institut français Hambourg / Institut français Rostock

Bundesländer:
Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein

E-Mail: francemobil.hamburg@institutfrancais.de
Website: hamburg.institutfrancais.de

Hallo,

ich bin Manon, die FranceMobil Lektorin für das Schuljahr. Ich werde in Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg Vorpommern sein.

Ich komme aus Les Sables d’Olonne, ein sehr schöner Ferienort am der Atlantik dass bekannt ist für seine verschieden Landschaften und sein Rennboot „Vendée Globe“. Ich habe die meiste Zeit im West Frankreich gelebt und bin von Nantes nach Lorient und dann nach Angers gezogen. Die Küstenregion zeichnet sich vor allem durch ihre Historie aus und ich kann es kaum erwarten diese mit euch zu teilen.

Ich habe einen Bachelor in französischer Literatur (Université de Nantes) und einen Bachelor in Anglistik/Amerikanistik (Université Bretagne-Sud, Lorient). Ich nahm an einem Universitätsaustausch der Memorial University in Neufundland teil, was eine sprachlich- und kulturell bereichernde Erfahrung war. Danach arbeitete als französische Sprachassistantin für das Programm „Fulbright FLTA“ an der Universität „Hiram College“, Ohio. Nach meiner Rückkehr nach Frankreich, begann ich einen Master in Geschlechtsstudien und schloss das erste Jahr erfolgreich ab.

Ich lernte Deutsch als dritte Fremdsprache während meiner Schulzeit und auch heute engagiere ich mich sehr in den Aktivitäten der Partnerstädte Brem-sur-mer (Vendée) und Mammendorf (Bayern). Dadurch bot sich mir häufiger die Gelegenheit nach Bayern selbst zu reisen und die Partnerstadt kennenzulernen. Während eines Schüleraustausches hatte ich die Möglichkeit die Hansestadt Hamburg kennenzulernen und möchte jetzt gerne die Gelegenheit nutzen, um sie weiter zu entdecken. Außerdem freue ich mich die Liebe für meine Region mit Schülern und Schülerinnen sowie den Lehrenden aus dem Norden Deutschlands zu teilen. Ich hoffe, dass mir dieser kulturelle Austausch viele neue Erfahrungen sowie neues Wissen bringen wird.

FranceMobil einladen