Partner

FranceMobil wird vom Deutsch-Französischen Jugendwerk (DFJW) in enger Zusammenarbeit mit der Französischen Botschaft/Institut français Deutschland angeboten und von der Robert Bosch Stiftung, Renault Deutschland, dem Deutsch-Französischen Institut (dFI) Erlangen sowie dem Ernst Klett Verlag unterstützt. Zudem beteiligt sich das Land Hessen finanziell an FranceMobil.

mobiklasse.deMobiklasse-Logo

FranceMobil steht – ebenso wie das Partnerprogramm mobiklasse.de in Frankreich – unter der Schirmherrschaft von Dr. Peter Tschentscher, erster Bürgermeister Hamburgs und Bevollmächtigter für deutsch-französische kulturelle Zusammenarbeit sowie Jean-Michel Blanquer, ministre de l’Éducation nationale.

Beide Programme wurden 2004 für ihr vorbildliches Engagement in der deutsch-französischen Zusammenarbeit mit dem Adenauer-de-Gaulle-Preis ausgezeichnet.

Ein deutsch-französisches Team: Die 23 Lektorinnen und Lektoren von mobiklasse.de und FranceMobil im Einführungsseminar 2018/2019 in Berlin-Schmöckwitz.

© Jennifer Sanchez